Neues aus der IGS

IB Tag an der IGS HCMC
14 Nov 2020

IB-Projekttag

Beim jährlichen IB-Projekttag geht es darum, Eigenschaften und Fähigkeiten kennenzulernen, die für die IB Diplomphase in den Klassen 11/12 hilfreich sind.
Am vergangenen Mittwoch drehte sich deshalb für die Klassen 6-8 alles um das Lernerprofil, das im IB dazu beiträgt, international ausgerichtete Menschen herauszubilden, die ein gemeinsames Bewusstsein für Menschlichkeit und den Planeten Erde haben.
Bei verschiedenen erfahrungsorientierten Workshops reflektierten die Schülerinnen und Schüler darüber, was es heißt, fragende, denkende, wissende, risikofreudige und ausgewogene Lerner zu sein.
Die Klassen 9 und 10 starteten ihren Tag mit drei Debatten, zu deren Themen sie zuvor recherchiert hatten und vor ihren Mitschüler*innen und Klasse 8 vorführten. Anschließend hatten die IB Lehrenden Workshops zu Forschungskompetenzen und zur akademischen Redlichkeit, sowie zu globalen Herausforderungen vorbereitet. Auch Klasse 11 bot ein Seminar zum Zeitmanagement an, denn sie konnten nun schon wertvolle Erfahrungen in der Diplomphase sammeln.
Ein Schüler aus Klasse 9 kommentierte am Ende des Tages, dass die neu erlernten Fähigkeiten von großem Nutzen für seine Klasse seien und sein Urteil war ganz klar: Wir bräuchten mehr von diesen Projekttagen!