Mitwirkung

Anregender Austausch

Es ist uns wichtig, dass alle Mitglieder der Schulgemeinschaft unsere Schulphilosophie unterstützen und an deren Umsetzung und Weiterentwicklung mitwirken.

Lernende
Lehrende
Eltern
Experten

In folgenden Einrichtungen können sich Schüler, Lehrer*innen und Eltern engagieren:

Klassensprecher

Klassensprecher werden zu Beginn des Schuljahres von den Schülerinnen und Schülern ab Klasse 2 gewählt. Die Klassensprecher vertreten die Interessen ihrer Klassen und fördern eine effiziente Kommunikation innerhalb der Klassengemeinschaft. Die Klassensprecher treffen sich in regelmäßigen Abständen in der Schülerversammlung.

Schülersprecher

Schülersprecher werden zu Beginn des Schuljahres von den Klassensprechern aus ihrer Mitte gewählt. Sie vertreten die Interessen der Schülerinnen und Schüler und fungieren als Bindeglied zwischen den Klassensprechern und der Lehrerschaft.

Verbindungslehrer*in

Verbindungslehrer*in wird zu Beginn des Schuljahres von den Klassensprechern gewählt und unterstützt eine effiziente Zusammenarbeit zwischen Klassen- bzw. Schülersprechern und den Abteilungsleitern.

Lehrervertreter*in

Lehrervertreter*in wird zu Beginn des Schuljahres von Lehrenden und Erzieher*innen gewählt und dient der effektiven Kommunikation zwischen Lehrenden / Erzieher*innen und erweiterter Schulleitung.

Elternvertretungen

Elternvertretungen werden zu Beginn des Schuljahres von den Eltern der jeweiligen Gruppen des U6-Bereichs bzw. der Schulklassen gewählt. Sie unterstützen die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Klassen- bzw. Gruppenleitung.

Schulelternrat

Die gewählten Elternvertretungen bilden den Schulelternrat, welcher einen engen Austausch zwischen Elternrat und Schule sicherstellt sowie die Umsetzung von Schulprojekten unterstützt.

Schulbeirat

Der Schulbeirat fördert die Entwicklung der IGS und berät im Hinblick auf strategische Fragen. Der Beirat setzt sich aus externen und internen Mitgliedern zusammen.

QM-Beauftragte/r

Der/Die QM-Beauftrage ist verantwortlich die Begleitung von Schulentwicklungsprozessen bzw. Maßnahmen zur Sicherung der Qualität.