Neues aus der IGS

3 Sep 2020

Einschulung der Pinguine

Geschichte zur Einschulung der ersten Klasse

Es war einmal ein kleiner Pinguin. Ein Prinz! Der lebte in einem riesigen Schloss aus Eis – mit Türmen aus Schnee, Rutschen und Fenstern mit Eisblumen.
Wenn ihm langweilig war, rutschte der kleine Pinguin auf der Eisrutsche ins kalte Meerwasser oder spielte mit einem Schneeball.
Doch am liebsten saß er in der großen Bibliothek des Schlosses und las Bücher. Von seiner Pinguin-Oma hatte er schon frühe lesen gelernt.
Beim Lesen träumte der kleine Pinguin von fernen Ländern mit grünen Palmen und ganz bunten Vögeln, von türkisfarbenen Eidechsen, riesigen Reisfeldern, von der heißen Sonne und so viel Regen, dass die Straßen manachmal zu reißenden Flüsse werden – wie bei uns gestern Abend. In den Büchern las er von Kindern, die in die Schule gehen, die gemeinsam singen, lernen, schwimmen und spielen…
Eines Tages sagte der kleine Pinguin: Ich will auch in die Schule! Also packte er seine Schultasche mit seinen Lieblingsbüchern, einem kleinen Fernrohr, einer Badehose und einem Sonnenhut.
Hmmmm, aber wie sollte er jetzt in die Schule kommen? Der kleine Pinguin rutschte die Eisrutsche aus dem Schloss herunter und watschelte zum Meer, um mit seinem besten Freund zu sprechen:
Hey großer Wal, ich möchte dorthin, wo die grünen Palmen stehen, wo es Reisfelder und viel Sonne gibt, wo der Hund Balu herumläuft und die kleine Katze hinter den Büschen vorguckt.
Der große Wal sagte: Kleiner Pinguin, die warmen Länder sind sehr weit weg und außerdem bist du viel zu dick angezogen. Du wirst schwitzen und Freunde hast du doch dort auch noch nicht…
Das ist mir egal, sagte der kleine Pinguin. Ich möchte die Welt sehen, und ich möchte endlich in die Schule!
Also watschelte der kleine Pinguin auf den großen Körper des Wals und beide schwammen und schwammen und schwammen… viele Tage und Nächte, Tage und Nächte, Tage und Nächte…
Plötzlich! Am Horizont sah man etwas, es bewegte sich. Ein Schiff, ein großes Schiff. Der Wal stoppte und sagte: Von hier musst du selbst weiterschwimmen, mein kleiner Freund.
Der kleine Pinguin bedankte sich höflich, gab dem Wal ein Küsschen und schwamm auf das große Schiff zu. Auf dem Schiff waren Schüler, die Pflanzen und Tiere des Meeres untersuchten.
Der Pinguin planschte wild im Wasser und rief den Schülern zu: Hey, guten Morgen, schnapp, schnapp… wo kommt ihr denn her?
Eigentlich kommen wir aus ganz vielen Ländern, aber wir alle lernen an der IGS in Vietnam: Guten Morgen, Xin Chao! riefen ihm die Schüler höflich zu.
Da freute sich der kleine Pinguin und klatschte mit seinen Flügelflossen: Yippi, Vietnam! Dort gibt es grüne Reisfelder und Eidechsen und bunte Vögel. Nehmt mich mit, nehmt mich mit! Ich möchte mit in eure Schule; nehmt mich mit!
Die Schüler überlegten kurz und nahmen den kleinen schwarz-weißen Pinguin mit nach Saigon. Der freute sich darauf, das erste Mal in eine Schule zu gehen.
Als der kleine Pinguin in die erste Klasse kam und seine Geschichten erzählte wurde die Klasse sehr schnell an der Schule bekannt.
Der kleine Pinguin brachte den Schülern lesen, rechnen, und malen bei. Sie lernten, warum der Mond die Sonne nie berührt, warum es nachts Sterne am Himmel gibt und warum der Mekong-Fluss immer wieder die Fließrichtung ändert.
Alle Kinder an der Schule sprachen von dieser Klasse mit dem kleinen schwarz-weißen Pinguin und nannten die schlauen Schülerinnen und Schüler dieser Klasse von nun an liebevoll die Pinguine.
* * *
Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 1,
ich habe gehört, dass der kleine, schlaue Pinguin in diesem Jahr zu euch in die Klasse kommen wird.
Wie die Kinder in der Geschichte, werdet auch ihr in diesem Jahr viele Abenteuer mit dem kleinen Pinguin erleben. Ihr werdet von ihm Geschichten hören, in die Welt der Bücher eintreten und er wird euch beibringen zu lesen, zu schreiben und zu rechnen.
Natürlich hat die Pinguinklasse auch zwei sehr coole Kapitäne, die ich euch jetzt vorstellen möchte: Ich wünsche euch und eurem Klassenlehrer Florian Tietz und eurer Klassenlehrerin Jessie van der Riet ein wunderschönes erstes Schuljahr mit spannenden Abenteuern und übergebe das Ruder an die beiden Kapitäne der Pinguinklasse.

Einschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh City Einschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh CityEinschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh City Einschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh City Einschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh CityEinschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh CityEinschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh CityEinschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh CityEinschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh CityEinschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh CityEinschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh City Einschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh CityEinschulung 2020/2012 IGGS Ho Chi Minh City